Fitnesstraining – Warum man sich fit halten sollte!
Eines der größten Gesundheitsprobleme in der heutigen Zeit ist die körperliche Inaktivität. Dieser Bewegungsmangel liegt in unserer Gesellschaft des modernen Wohlstandes begründet. Anstatt zu Fuß oder mit dem Rad, werden die meisten Wege mit dem Auto zurückgelegt. Auf Arbeit wird zumeist gesessen und auch unsere Freizeit verbringen wir zu großen Teilen vor dem Fernseher oder Computer. Nur ein Bruchteil versucht sich aktiv fit zu halten – mit Folgen:

Fitnesstraining – was, wenn nicht?

Ohne Fitnesstraining sinkt die körperlich Leistungsfähigkeit, weil sich die Muskulatur zurückbildet und die Gelenke stärker belastet werden. Das Immunsystem ist in einem schwachen Zustand und man ist wesentlich anfälliger für Krankheiten. Die Vitalität sinkt und es bestehen Schwächen des Herz-Kreislauf-Systems. Das alles stellt eine wesentliche Verschlechterung der Lebensqualität dar. Allerdings kann diesen Auswirkungen mit nur zwei bis drei Stunden Bewegung pro Woche vorgebeugt werden. Die positiven Effekte eines regelmäßigen gesundheitsorientierten Fitnesstrainings sind mittlerweile vielfach belegt:

Fitnesstraining – positive Effekte

Fitnesstraining reduziert die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung nicht übertragbarer Krankheiten, die körperliche Funktionalität sowie die mentale Gesundheit werden verbessert, das mögliche Auftreten von Behinderungen verzögert sich und die Sterblichkeit wird verringert. Natürlich gibt es auch hier viele Meinungen, die von Sport abraten. Einige davon sind durchaus begründet. Ein Übermaß an Sport kann nachweislich mit negativen Auswirkungen auf Körper und Geist in Verbindung gebracht werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, die richtige Dosierung für euer Fitnesstraining zu finden.

Hier geht’s weiter im Fitness Guide:

[button color=“#ffffff“ background=“#015da3″ size=“large“ src=“https://fitmachtgesund.de/das-fitnesskonzept-die-mischung-machts/“]Das Fitnesskonzept[/button]

Quellen:
Buskies W., Boeckh-Behrens W.: Fitness-Gesundheits-Training, 2014
Techniker Krankenkasse: Beweg Dich, Deutschland!, 2013
Der Ananian C., Ainsworth B.: Population Based Approaches for Health Promotion, 2013

Fitnesstraining - Warum man sich fit halten sollte!

Fitnesstraining führt nachweislich zur deutlichen Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit. Erfahrt die Gründe für das Fitnesstraining.

Fitnesstraining

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch